Eine wunderbar rührende Rezension auf Amazon

Heute hat eine Leserin eine Rezension auf Amazon gestellt, die mich fast zu Tränen gerührt hat. So wie sie und auch viele andere Leser es beschreiben, hat das Buch wirklich geholfen, ihr Kind besser zu verstehen. Was für eine Motivation für mich, bald… » weiterlesen

Vortrag auf den Münchner Bildungstagen

Die Münchner Bildungstage waren ein Erlebnis: Tolle Vorträge, eine Fülle von Informationen zum Thema “Kind” und ein wirklich interessiertes Publikum beim Vortrag zum Thema ADHS. Und: Ich habe endlich ein paar Mitglieder aus meiner Facebook-Gruppe “ADHS/ADS – Hilfe und Lösungen” persönlich kennengelernt!

Interview in der Münchner Merkur

Gestern in der Münchner Merkur erschienen: ein Interview zu meinem Herzensanliegen im Zusammenhang mit ADHS-Kindern. Denn ohne Erziehung im Sinne von “gelebte Beziehung” nützt keine Therapie, kein Medikament etwas. Gerade diese Kinder, die ständig vom inneren Chaos begleitet werden und ihren Emotionen… » weiterlesen

Rezension in der “neuen AKZENTE”

Gerade in der aktuellen Ausgabe von „neue AKZENTE“ erschienen: eine wirklich tolle Rezension von „Ich dreh gleich durch!“ auf den Seiten 47 und 48. Ich freu‘ mich sehr, denn immerhin ist das die Zeitschrift von ADHS Deutschland e.V., der größten ADHS-Selbsthilfeorganisation im… » weiterlesen

“Max” als Bestseller bei Amazon

Mein “Max”, wie ich “Ich dreh gleich durch!” immer liebevoll nenne, ist bei Amazon wieder einmal Bestseller. Ich freu mich!